Glossar

123 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Vorlauf

Erster Teil des Feinbrandes oder des Brandes in der Kolonne. Er enthält unerwünschte Komponenten. Um dies nicht in den Brand laufen zu lassen, soll das Anlaufen des Brennvorgangs nur tröpfchenweise erfolgen. Die ersten Anteile werden seperat aufgefangen und gesammelt. In der Regel liegt diese Menge bei 1-1,5 l. Eine differnzierte Feststellung wann der Vorauf endet, ist möglich, wenn das anfallende Destillat in Fraktionen von 200-250 ml aufgefangen wird und fortlaufend auf die Vorlaufnoten verkostet wird. Sobald die unerwünschen Komponenten Aceton, Essigsäure und Acetaldehyd nicht mehr wahrzunehmen sind, kann auf den Mittellauf umgeschaltet werden.